?>

IT-Jobs

Die neusten Technologien begeistern Dich oder Du planst den Berufseinstieg in der IT-Branche? Wir stellen Dir spannende Jobs aus dem IT-Sektor vor und informieren Dich über die neusten Technologien, von Fintech über Sportstech. Außerdem erfährst Du hier, welche Skills und Voraussetzungen Du mitbringen solltest, wenn Du Deine Karriere in der IT starten willst.

Kreative Jobs in der IT: UX Designer Henning Grote im Gespräch

Wer auf der Suche nach einem originellen Beruf ist, wird nicht gerade an kreative Jobs in der IT denken. Kreative Mensch mit Freude am Gestalten und einem Faible für Design, werden Grafiker, Modedesigner, Innenarchitekten. Echt? Warum nicht was mit IT? Die Digitalisierung hält in immer mehr Berufsfelder Einzug und fordert teils umfassende IT-Kenntisse von Menschen, die bis dato eher mit Stift und Block unterwegs waren. Umgekehrt entwickeln sich zunehmend IT-Berufe, in denen Kreativität und unkonventionelles Denken das A und O sind. Zum Beispiel beim UX Designer.

Einer, der weiß, worauf es beim UX Design ankommt, ist Henning Grote. Er ist Experte für User Experience (UX), Mitgründer des UXcamps und hat sein Können bereits in zahlreichen Positionen und Projekten unter Beweis gestellt. Uns stand er für ein Interview zur Verfügung.

Read More…

Kreative Jobs: So viel Spielraum bietet die IT

Kreative Jobs finden sich entgegen aller gängiger Klischees auch in der IT Branche. Das Berufsfeld IT hat mehr zu bieten als Nerds mit Brille, die in dunklen Räumen endlose Reihen von Nullen und Einsen programmieren. Wir stellen euch ein paar Beispiele für kreative Jobs vor.
Read More…

#ada16 bringt #WomenIn Tech zusammen

Das Ada Lovelace Festival (#ada16), die Fachkonferenz für Frauen in der IT, geht im Oktober 2016 in eine neue Runde. Nach dem erfolgreichen Auftakt im Oktober 2015 lädt das #WomenInTech Event erneut nach Berlin.

Frauenberuf IT – und was ist mit den Klischees?

Frauenberuf IT? Bei Frauen und Technik sind die Ressentiments groß. Im IT-Bereich sind Vorurteile gegenüber dem „schwachen“ Geschlecht an der Tagesordnung, möchte man zumindest meinen. Davon lassen sich Mädchen und Frauen jedoch nicht abschrecken.

error: Dieser Inhalt ist geschützt!