?>

Praktikum

Arbeitgeberbewertung: Wie informieren sich Studenten?

Online-Rezensionen liegen im Trend. Egal, ob es um das zuletzt gekaufte Bügeleisen, den Restaurantbesuch oder eine Urlaubsreise geht. In Zeiten von Überangebot und allgegenwärtiger Verfügbarkeit sucht der digitale Konsument nach Orientierung. Diese Entwicklung hat – in Form von Bewertungsplattformen – auch ihren Weg auf den Arbeitsmarkt gefunden.

Berufseinstieg: Als Praktikant oder Werkstudent?

Seit der Einführung des Mindestlohns im Jahr 2015 hat sich die Politik der Praktikumsvergabe in vielen Unternehmen verändert – eine Entwicklung mit Auswirkungen auf den typischen Berufseinstieg. Wie Studenten ihren Weg zum ersten Job angesichts dieser Neuerung gestalten können.

Berufseinstieg: Studium reicht Studenten nicht

unicensus kompakt: Deutsche Studenten fühlen sich durch ihr Studium gut für die Zukunft gerüstet. Aber sie verlassen sich nicht allein auf akademische Inhalte, sondern bereiten sich zusätzlich auf den Berufseinstieg vor.

Mindestlohn 2015 – das Ende der Generation Praktikum? (Audio)

Wirklich produktiv arbeiten, steht beim Praktikum nicht im Mittelpunkt. Leider wird dieses sinnvolle Prinzip häufig unterwandert. Die Einführung des Mindestlohns soll diesen Missstand gerade rücken. Wie sich Studenten und Absolventen künftig verhalten sollten, erklärt Univativ-Geschäftsführer Olaf Kempin im Radio-Interview.

Karriereeinstieg: Vom Studium in den Traumjob

„Ursprünglich hatte ein Job in der Automobilbranche meine Aufmerksamkeit geweckt, der war aber leider schon vergeben“, erinnert sich Katharina Kreuzer. Die BWL-Studentin erreichte trotzdem ihr Ziel und arbeitet heute in den Bereichen IT-Systeme und „Arbeitswelt der Zukunft“. Was sie dahin geführt hat und worauf es auf ihrem Karriereweg ankam.

error: Dieser Inhalt ist geschützt!